Transkreation

Transkreation

Der Begriff Transkreation, eine Mischung aus „translation“ und „creation“, bezeichnet die Adaptation von Inhalten für Zielgruppen in eine andere Sprache unter Berücksichtigung veränderter kultureller Zusammenhänge, bei der gleichzeitig Tonfall, Stil, Kontext und die Botschaft beibehalten werden. Die Transkreation erfordert von den Übersetzern ausgeprägte Kenntnisse des Marketing, der Linguistik und des kreativen Schreibens, wobei besonders wichtig ist, dass der Tonfall, der Stil und die Bedeutungsnuancen des Originaltextes beibehalten werden.

 

Unser Expertenteam hilft Ihnen dabei, die Schlüsselbotschaften und die Zielgruppe herauszuarbeiten, und definiert wirksame Taglines, um die internationale Sichtbarkeit Ihrer Marke bestmöglich zu erhöhen.

 

So können wir Ihnen bei der Transkreation von Produkten und Serviceleistungen helfen:

 

Informationen sammeln

Senden Sie uns die zu überarbeitenden Inhalten zusammen mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Marke, der Zielgruppe, des gewünschten Tonfalls und den Kampagnenzielen. In dieser Anfangsphase ist es sinnvoll, auch die Verbreitungsmedien der Kampagne (Druckwerbung, Digitalbanner, Werbespot, etc.) anzugeben und falls vorhanden Bildmaterial zur Unterstützung der Übersetzung mitzuliefern.

 

Auswahl der Ressourcen und Transkreation

PSG Translations wählt aus seiner Experten-Datenbank die geeignetsten Werbetexter für Ihr Projekt aus. Nach Erstellen der Transkreation wird diese von einem unabhängigen Korrekturleser überprüft und falls notwendig geändert. Abschließend wird die Transkreation von dem Texter perfektioniert und dem Kunden geschickt, damit dieser sie intern prüfen lassen kann. Falls notwendig stehen wir auch nach der Übergabe an den Kunden noch für Änderungen zur Verfügung.